kunst


Projekte aus dem Kunstunterricht




Im Kunstunterricht in der Hauptstufe wurde mit Maltechniken experimentiert, die in der Kunstgeschichte die Moderne Malerei markieren.

Eigeninterpretationen der Schülerinnen und Schüler zum Malstil von Piet Mondrian:
Beispiel Mondrian

Als Kontrast zu den statischen Flächen bei Mondrian kam nun der dynamische Stil des Dripping (Tropfen von Farbe) von Jackson Pollock dazu. Dabei mussten sich die Schülerinnen und Schüler überwinden, das zuerst akkurat gemalte Bild nun mit der Technik des Dripping zu überarbeiten. Sie haben dabei Kreativität und Mut gezeigt und sind zu beeindruckenden Ergebnissen gekommen .

Pollock meets Mondrian:
Beispiel Pollock


Wir malen einen Monet war hier das Motto. Jede Schülerin und jeder Schüler erhielten einen Ausschnitt von einer Bildreproduktion von Monet und hatten die Aufgabe das entsprechende Detail nun vergrößert im Stil des Impressionismus darzustellen. Eine echte Herausforderung, die bravourös gemeistert wurde.

Beispiel Monet


Auch saisonale Themen und aktuelle Ereignisse werden im BK-Unterricht aufgegriffen. Bei der Aufgabenstellung eine Frühlingswiese in ein Gemälde umzusetzen, sind die Schülerinnen und Schüler zu sehr unterschiedlichen und ausdrucksstarken Ergebnissen gekommen.

Frühlingswiese

Ähnlichkeiten zum Stil des Impressionismus und Expressionismus sind unverkennbar.