Leitbild


Kreuzsteinschule
Wir verstehen unsere Schule als einen Ort des gemeinsamen Lebens und Lernens. Vermittlung von Wissen und Lerntechniken, das gemeinsame Entwickeln von Zielen und Perspektiven kann nur in einem von gegenseitigem Respekt und Wertschätzung geprägtem Rahmen stattfinden.

Im Mittelpunkt steht der Einzelne mit seinen Fähigkeiten und Möglichkeiten – nicht mit seinen Beeinträchtigungen.

Individuelle, differenzierte Förderangebote im Rahmen eines themen- und projektorientierten, fächerübergreifenden Unterrichts helfen den Schülerinnen und Schülenihre persönlichen Fähigkeiten zu entdecken, zu entfalten und Selbstvertrauen zu entwickeln.

Die Vermittlung sozialer Kontakte zu Personen, Gruppen und Einrichtungen soll Möglichkeiten zur Teilhabe am Leben außerhalb der Schule und über die Schulzeit hinaus anbahnen.

Wir wünschen uns, dass die Schülerinnen und Schüler und die Eltern das Schulleben aktiv mitgestalten und Verantwortung übernehmen (SMV, Klassenrat, Schülerversammlung, Elternbeirat, Projekte).