TUSCH


Die Odyssee

nach Homer

Im Schuljahr 2015/16 geht die TUSCH-Partnerschaft mit dem Theater der Altstadt in das 3. Jahr. Das Team Katharina Scholl und Ambrogio Vinella arbeitet mit der Theatergruppe der Kreuzsteinschule an der „Odyssee“.

Mit den Bühnenmitteln Schauspiel, Chor, Choreografie, Masken, Schattenspiel, Tonaufnahmen, Musik werden mit den Jugendlichen verschiedene Herangehensweisen an das Theaterspiel an erprobt. Exkursionen bzw. Arbeitstermine im Theater und Aufführungsbesuche sollen den beteiligten Schüler/innen Einsichten in die Arbeit am Theater vermitteln.
 
An diesem Partnerschaftsprojekt ist nahezu die ganze Schule beteiligt. Parallel zum Theaterunterricht mit 12 Teilnehmer/innen arbeitet eine weitere Klasse mit anderen Schüler/innen im Wahlpflichtfachunterricht an Bühnenbildmodellen, Groß-Masken, Kostümteilen und an den Requisiten. Auch diese Schüler/innen besuchen das Theater und werden bei ihrer Arbeit von Theaterprofis unterstützt.

Die Produktion wurde im Rahmen des TUSCH-Festes am 27./28.06. im Theater der Altstadt aufgeführt.